• 20160119_071404

In den Morgenstunden des 19.01.2016 wurde die FF Niederschrems durch die NÖ Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall im Bereich Ortseinfahrt Neuniederschrems alarmiert. Ein PKW kam in der dort befindlichen Kurve ins schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Beide Fahrzeuge kamen daraufhin auf den umliegenden landwirtschaftlichen Flächen zu stehen. Die Fahrzeuglenker blieben unverletzt.

Nach der Absicherung der Unfallstelle und Erkundung der Lage wurde die FF Schrems zur Unterstützung der Bergemaßnahmen alarmiert.

Beide Fahrzeuge konnte mit Hilfe des Last Schrems geborgen werden und die Straße nach etwa 2 Stunden Einsatzzeit wieder freigegeben werden.

  • 20160119_071404
  • thumbs_20160119_071319
  • thumbs_20160119_075623