• 104_FUJI_ DSCF4218
Am 11. April 2016 kam es gegen 11:30 Uhr in der Küche eines Einfamilienhauses in Niederschrems zum Brand eine Pfanne mit heißem Öl.

Die 75-jährige Hausbesitzerin versuchte zwar noch das brennende Öl mit einer Decke zu löschen was aber misslang. Der Brand griff auf weitere Räumlichkeiten über. Die Hausbesitzerin konnte von Nachbarn über eine Leiter aus dem nicht brennenden Schlafzimmer gerettet werden.

Die FF Niederschrems wurde um 11:36 Uhr mittels Sirene alarmiert und fuhr mit dem HLF2 und dem KDO-Fahrzeug mit 10 Mitglieder aus. Mit 2 Löschleitungen wurde mit der Brandbekämpfung von außen begonnen und vom Einsatzleiter die Brandstufe auf B 2 erhöht.

In weiterer Folge trafen die FF Schrems mit RLF und TLF, die FF Hoheneich mit HLF2, die FF Kottinghörmanns mit TLF und Pumpe sowie die FF Pürbach mit Pumpe am Einsatzort ein. Die weiteren eingesetzten Feuerwehren führten Innenangriffe mit schwerem Atemschutz unter Einsatz der Wärmebildkameras durch. Durch den umfassenden Löschangriff aller eingesetzten Feuerwehren konnte der Brand rasch gelöscht werden.
Insgesamt waren eingesetzt: 37 Feuerwehrmitglieder mit 8 Einsatzfahrzeugen,
5 Mann der Exekutive mit 3 Einsatzfahrzeugen und
4 Mann des Rettungsdienstes mit 2 Fahrzeugen.
Die FF Niederschrems bedankt sich bei allen eingesetzten Kräften für die gute Zusammenarbeit.

 

Bilder der FF Niederschrems:

  • 104_FUJI_ DSCF4214
  • 104_FUJI_ DSCF4215
  • 104_FUJI_ DSCF4216
  • 104_FUJI_ DSCF4217
  • 104_FUJI_ DSCF4218
  • 104_FUJI_ DSCF4219
  • 104_FUJI_ DSCF4221

Bilder der FF Kottinghörmanns:

  • 12938285_685550484916824_6131056704643466870_n
  • 12963395_685550561583483_7251118518254427062_n
  • 12993400_685550724916800_2021083829047297060_n
  • 12993567_685550664916806_618705361949532887_n
  • 12994454_685550458250160_43391680857074559_n
  • 13000108_685550774916795_5805713437311184040_n
  • 13007222_685550608250145_3670084797623063240_n