• 20160908_062451_kleiner

Am Morgen des 08.09.2016 wurde die FF Niederschrems zu einem Verkehrsunfall  im Bereich LB2 Kreuzung L 8207 (Kreuzung Fa Schalko) durch die Landeswarnzentrale alarmiert. Laut Alarmierung seien 2 Fahrzeuge frontal zusammengestoßen.

 

Beim Eintreffen am Einsatzort stand ein Fahrzeug  auf einem im Nahbereich liegen Parkplatz und ein weiteres Fahrzeug blockierte die Bundesstraße. Dabei handelte es sich jeweils um die Unfallsendstellung.

Sofort wurde die Polizei Schrems  bei der der Verkehrsabsicherung unterstützt und ein Brandschutz aufgebaut. Die bereits anwesenden Mitglieder des Roten Kreuzes versorgten die verletzten Lenker und Insassen, welche schlussendlich in das LKH Gmünd und LKH Zwettl gebracht wurde.

Von Seiten der Feuerwehr Niederschrems wurde ein Fahrzeug von der Straße entfernt und gemeinsam mit der Straßenmeisterei Schrems die Straße gereinigt.

Eine Unfallursache ist derzeit nicht bekannt.

Eingesetzte Kräfte:

FF Niederschrems mit 7 Mann und 2 Fahrzeugen

Polizei Schrems

Rotes Kreuz

Straßenmeisterei Schrems

 

  • 20160908_062451_kleiner
  • 20160908_062502_kleiner
  • 20160908_063906_kleiner