Feuerwehrnotruf: 122

FF Schrems Niederschrems, Niederschrems 65, 3943 Schrems

Mitgliederversammlung mit Neuwahl

alt

Kommandant BR Erich DANGL konnte zur Mitgliederversammlung mit Jahresbericht am 5. Jänner 2011 um 18:00 Uhr Bürgermeister Reinhard ÖSTERREICHER, Ortsvorstand Erwin SCHÖBINGER sowie 35 Feuerwehrmitglieder begrüßen.

Nach der Gedenkminute für die verstorbenen Feuerwehrmitglieder und der Verlesung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung wurde vom Kommandanten ein umfangreicher Tätigkeitsbericht vorgetragen. Es gab 25 Einsätze, davon 3 Brandeinsätze, 3 Brandsicherheitswachen und 19 technische Einsätze. Bei diesen 25 Einsätzen waren 111 Mitglieder 233 Stunden im Einsatz.

Laut den Eintragungen im Dienstbuch wurden 2010 bei Einsätzen, Übungen, Schulungen und sonstigen Tätigkeiten insgesamt 4.954 Stunden freiwillig geleistet, davon entfallen auf die Feuerwehrjugend 1.055 Stunden. Mit den drei Einsatzfahrzeugen wurden insgesamt 8.972 Kilometer zurückgelegt.

7 Versammlungen bzw Chargenbesprechungen wurden durchgeführt und an 11 Dienstbesprechungen im Abschnitt bzw Bezirk teilgenommen. An 28 Übungen und Schulungen wurde teilgenommen. 36 Feuerwehrmitglieder besuchten Module im Bezirk bzw in der Feuerwehrschule Tulln.

Derzeit gehören der Feuerwehr Niederschrems 50 Mitglieder an. Davon entfallen 34 Mitglieder auf den Aktivstand, 9 Mitglieder der Feuerwehrjugend und 7 Mitglieder der Reserve.

Anschließend übergab BR Erich DANGL den Vorsitz über die Neuwahl des Kommandanten und des Stellvertreters an den Bürgermeister Reinhard Österreicher.

Da der bisherige Kommandant DANGL und auch der bisherige Stellvertreter KÖSSNER nicht mehr kandidierten wurde ein neues Feuerwehrkommando gewählt.

Zum Kommandanten wurde Robert MAYER und zum Stellvertreter Markus HINKER gewählt. Roman SCHMIDT wurde zum Verwalter bestellt.

Weiters gab es folgende Ernennungen und Beförderungen:

BR Erich Dangl zum Zugskommandant und Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit,

FT Ing. Georg Zimmel zum Zugstruppkommandanten,

EBI Ludwig Kössner zum Gruppenkommandanten,

LM Rudolf Hobbiger zum Ausbilder in der Feuerwehr,

Christian Beer zum Fahrmeister mit Dienstgrad LM,

LM Josef Kolm zum Zeugmeister,

Christian Floh zum Stellvertreter des Leiters des Verwatungsdienstes mit Dienstgrad VM,

BI Markus Hinker zum Sachbearbeiter Atemschutz,

OBI Robert Mayer zum Sachbearbeiter EDV,

LM Franz Schanza zum Sachbearbeiter Feuerwehrmedizinischer Dienst,

ASB Wolfgang Österreicher zum Sachbearbeiter Nachrichtendienst,

HLM Hannes Bauer zum Feuerwehrjugendführer und

zum Kassaprüfer wurde OFM Carina Bauer bestellt.

Das traditionelle Feuerwehrfest findet heuer zu Pfingsten am 11. und 12. Juni 2011 statt, wobei für Pfingstsamstag bereits "Die Friedersbacher" engagiert wurden. 

altaltalt
© 2021, WarpTheme Cryptocurrency. All rights reserved.

Please publish modules in offcanvas position.