PICT0122BR Erich Dangl konnte zur Jahreshauptversammlung am 5. Jänner 2009, um 18.00 Uhr, 29 Mitglieder sowie Bürgermeister Reinhard Österreicher, Ortsvorstand Erwin Schöbinger sowie Abschnittskommandant BR Erhard Koppensteiner begrüssen. Nach der Gedenkminute für die verstorbenen Feuerwehrmitglieder und der Verlesung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung wurde vom Kommandanten ein umfangreicher Tätigkeitsbericht vorgetragen. Es gab 21 Einsätze, davon 3 Brandeinsätze, 2 Brandsicherheitswachen und 16 technische Einsätze. Bei diesen 21 Einsätzen waren 106 Mitglieder 262 Stunden im Einsatz.

Laut den Eintragungen im Dienstbuch wurden 2009 bei Einsätzen, Übungen, Schulungen und sonstigen Tätigkeiten insgesamt 5.283 Stunden frewillig geleistet, davon entfallen auf die 2009 gegründete Feuerwehrjugend 762 Stunden. Mit den drei Einsatzfahrzeugen wurden insgesamt 9.657 Kilometer zurückgelegt.

7 Versammlungen bzw Chargenbesprechungen wurden durchgeführt und an 15 Dienstbesprechungen im Abschnitt bzw Bezirk teilgenommen. An 44 Übungen und Schulungen wurde teilgenommen. 35 Feuerwehrmitglieder besuchten Module im Bezirk bzw in der Feuerwehrs
chule Tulln.

Derzeit gehören der Feuerwehr Niederschrems 49 Mitglieder an. Davon entfallen 35 Mitglieder auf den Aktivstand, 7 Mitglieder der Feuerwehrjugend und 7 Mitglieder der Reserve.

Im Zuge der Jahreshauptversammlung wurde SB Josef Kolm zum LM befördert. Die FM Carina Bauer und Ing. Stefan Zimmel wurden zu OFM befördert. OFM Christian Beer wurde zum Fahrmeister bestellt.

Die Feuerwehrjugend nahm 2009 am Jugendlager in Echsenbach teil und 6 Mitglieder konnten die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Gold erfolgreich abschließen. Ein Mitglied jene in Silber. Auch bei den diversen Landesbewerben wurden Bewerter aus unserer Feuerwehr gestellt.

Zu neuen Kassaprüfer für die nächsten 2 Jahre wurden FT Ing. Georg Zimmel und LM Ing. Roman Schmidt bestellt.

Der Kommandant bedankte sich bei den Kameraden für die Zusammenarbeit und erläuterte auch die Vorhaben für 2010. So ist das Dach der Festhalle sanierungsbedürftig und muß erneuert werden.

Am 27. März 2010 wird der Wissenstest der Feuerwehrjugend für den Bezirk Gmünd im Feuerwehrhaus Niederschrems durchgeführt und vom 12. bis 13. Juni 2010 wird wieder in der Festhalle das Feuerwehrfest abgehalten.

Tätigkeitsbericht 2009

PICT0119PICT0120PICT0125


Geburtstag_O.Bauer_029Bezirkskommandant OBR Otmar BAUER feierte seinen 60. Geburtstag. Am 25.11.2009 gratulierten das Bezirkskommando und die Abschnittskommandanten sowie die Bezirkssachbearbeiter und die Bezirkskommandanten der Nachbarbezirke. Von der FF Niederschrems waren Bezirkskommandantstellvertreter BR Erich DANGL und Bezirkssachbearbeiter Karl BAUER bei der Geburtstagsfeier eingeladen. Weiterer Bericht befindet sich auf der HP des Bezirksfeuerwehrkommandos unter www.bfkdo-gmuend.at

Geburtstag_O.Bauer_030 Geburtstag_O.Bauer_038

 

LM Rudolf HOBBIGER besuchte am 3. und 4. November 2009 in der NÖ Landesfeuerwehrschule Tulln das zweitägige  Modul "Methodische Grundlagen und Kommunikation".

 

25 Mitglieder der Feuerwehr Niederschrems nahmen am 1. November 2009 beim Kriegerdenkmal an der Heldenehrung teil. Bürgermeister Österreicher und Gemeindevertreter gedachten der Weltkriegsopfer und legten einen Kranz beim Kriegerdenkmal ab. Erstmalig war auch unsere Feuerwehrjugend bei der Heldenehrung mit dabei.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://ff-niederschrems.at/images/alh

Am 26. August 2009 fand im Feuerwehrhaus Niederschrems eine Chargendienstbesprechung statt. Unter anderem wurde die Musik für das Fest 2010 (Die Stoabrecher aus OÖ) aufgenommen und über die Sanierung der Feuerwehrhalle und dem Ankauf eines neuen Einsatzfahrzeuges diskutiert. Weiters wurde der Hauptbewerter Erich BEER zum Ehrenhauptbrandmeister (EHBM) und Andreas BEER zum Ehrenhauptlöschmeister (EHLM) bestellt. OLM Robert Mayer übernahm die Funktion des Zugskommandanten und wurde zum Brandmeister (BM) befördert.

Abordnungen der FF Niederschrems besuchten am 27. Juni 2009 das Fest der FF Kleedorf sowie am 28. Juni 2009 die Feldmesse mit Frühschoppen in Kleedorf.