Am 12.12.2008 fand im Vereinshaus Langegg eine Dienstbesprechung der Kommandanten, Stellvertreter,Verwalter und Abschnittssachbearbeiter des Abschnittes Schrems statt. Von der FF Niederschrems nahmen BR Erich DANGL, BI Ludwig KÖSSNER, V Karl BAUER und ASB Wolfgang ÖSTERREICHER daran teil. Das Bezirks- und Abschnittskommando sowie die Sachbarbeiter berichteten über Neuigkeiten und Änderungen. Im Zuge der Besprechung wurde auch der Beschluß über den Ankauf einer Wärmebildkamera durch den Abschnitt Schrems gefasst.

Die Tauchgruppe Ost in Korneuburg, welcher auch OLM Markus HINKER und LM Rudolf HOBBIGER der FF Niederschrems angehören, veranstaltete am 6. Dezember 2008 zum Gedenken an die verunglückten Feuerwehrtaucher ein Christbaumversenken in der Donau. Dieses fand am Gelände des Rudervereines Alemannia in Korneuburg statt. Auch der Nikolaus und der Krampus kamen standesgemäß mit der Feuerwehrzille und verteilten an die Kinder kleine Geschenke. OLM Hinker war aktiv als Taucher bei der Versenkung des Christbaumes beteiligt. Kommandant BR Erich DANGL und KommandantStv. BI Ludwig KÖSSNER besuchten die zwei Taucher bei der Veranstaltung.

C.Baumversenken 6.12.08 045

 

3 Mitglieder der FF Niederschrems absolvierten bei der FF Waldenstein die Ausbildungsprüfung "Technische Hilfeleistung".

So wie jedes Jahr besuchte heuer bereits am 29. November 2008 der Nikolaus die Ortschaft Niederschrems und verteilte im Feuerwehrhaus an die Kinder kleine Geschenke.
BR Erich DANGL sowie die Abschnittssachbearbeiter Georg ZIMMEL und Wolfgang ÖSTERREICHER nehmen an einer Dienstbesprechung des Abschnittsfeuerwehrkommandos in Pürbach teil.
Abschnittssachbearbeiter Wolfgang ÖSTERREICHER war bei einer Funkübung in Amaliendorf als Übungsüberwacher tätig.